Infektiosität

Die Infektiosität ist ein Maß dafür, ob eine Person nach einem Kontakt mit einem Erreger auch wirklich krank wir. Eine Infektiosität von 50 % bedeutet dann, dass, wenn ein Krankheitserreger 100 Menschen infiziert hat, die Hälfte von ihnen auch erkrankt.

« Zurück zur Lexikon-Übersicht