​​​​Coronavirus

Coronaviren stellen eine ganze Virusfamilie dar und verursachen bei Menschen und Tieren unterschiedliche Erkrankungen.  Beim Menschen treten sie als Erreger von Erkältungskrankheiten auf. Coronaviren sind hochvariabel und können durch Überwinden der Artenbarriere sowohl Tiere als auch Menschen infizieren. Die SARS-Pandemie 2002/2003 wurde durch einen Artübertritt des Coronavirus SARS-CoV ausgelöst. Auch die Covid-19 Pandemie wird auf ein neuartiges Virus zurückgeführt, das zur Gruppe der Coronaviren gehört.

« Zurück zur Lexikon-Übersicht